Home
Wir über uns
Veranstaltungen
Unterrichtangebote
Gesangsunterricht
Musiziertage
Gambenensemble
Anfahrt
Kontakt
Links
Zimmer frei
Ferienwohn. am Stand

Virginie Gerwig,   

(Sängerin, Chansonmacherin, Gesangs- und Klavierpädagogin)

 

Gesangsunterricht:

- Stimmbildung u.a. mit Elementen der Logopädie     

- Entdeckung der eigenen Ausdrucksfähigkeiten    

- Harmonisierung von Körper und Seele    

- Singen lernen ohne Anstrengung z.B. im Chor  

- Erarbeitung von Sololiteratur im Bereich Lied, Oratorium, Musical ....    

- Auftrittsmöglichkeiten im Haus der Kunst.

 

Siehe "Gesangsunterricht"

 

Klavierunterricht:

für Kinder und Erwachsene  

Klassenvorspiele im Haus der Kunst.

 

Kurse

Eltern singen mit ihren Kindern (ab 0 Jahren)   

Singen hat eine immense Bedeutung für die Entwicklung des Kindes.   

Unter fachlicher Anleitung und Begleitung werden gemeinsam Lieder erlernt und gesungen.

 

Kristian Gerwig   

(Lautenist, Musikpädagoge, Ensembleleiter für Alte Musik, Chorleiter)

 

Lautenunterricht: historisches Lautenspiel – Leihlauten vorhanden

 

Gambenunterricht für Consortspiel 

Wer ein Streich- oder Zupfinstrument spielt – oder gespielt hat, wird auf der Gambe nach kurzer Zeit im Consort die sehr reizvolle Musik der Renaissance spielen können. (Alter schützt vor Gambe spielen nicht)

 

Wochenenden für Renaissancemusik 

für Sänger und Spieler historischer Instrumente wie Blockflöte, Zink, Posaune, Dulzian Gambe, Laute, ...    

Es werden polyphone Werke unter einem Thema gemeinsam erarbeitet. (Noten werden im Voraus verschickt.)

 

Chor: Stimmbildung (Virginie Gerwig)     

Madrigale und Chorsätze alter und neuer Meister a capella