Home
Wir über uns
Veranstaltungen
Instrum.unterricht
Klavierunterricht
Gesangsunterricht
Musiziertage
Gambenensemble
Anfahrt
Kontakt
Links
Zimmer frei

Virginie Gerwig,   

(Sängerin, Chansonmacherin, Gesangs- und Klavierpädagogin)

 

Klavierunterricht:

Sie sind 40, 50, 60, 70 Jahre alt und hatten schon immer den Wunsch Klavier zu spielen?

Zu schade, dass Sie als Kind keine Möglichkeit dazu bekamen, oder dass Sie irgendwann aufgehört haben?

Ich helfe Ihnen (wieder) anzufangen und Ihren Traum zu erfüllen!

Unterricht am Flügel im Haus der Kunst.


30 Min. wöchentlich  (in der Schulzeit)    80 € mtl.

45 Min. wöchentlich (in der Schulzeit) 120 € mtl.   


 

Kristian Gerwig   

(Lautenist, Musikpädagoge, Ensembleleiter für Alte Musik, Chorleiter)

 

Lautenunterricht: historisches Lautenspiel – Leihlauten vorhanden

 

Gambenunterricht für Consortspiel 

Wer ein Streich- oder Zupfinstrument spielt – oder gespielt hat, wird auf der Gambe nach kurzer Zeit im Consort die sehr reizvolle Musik der Renaissance spielen können. (Alter schützt vor Gambe spielen nicht) - Leihgambe vorhanden

 

Musiziertage für Renaissancemusik 

für (Chor-)Sänger und Spieler historischer Instrumente wie Blockflöte, Zink, Posaune, Dulzian Gambe, Laute, ...    

Es werden polyphone Werke unter einem Thema gemeinsam erarbeitet. (Noten werden im Voraus verschickt.)

Musiziertage für Renaissancemusik aus Originalnotation


Ensemble für alte Musik

Bei entsprechender Nachfrage kann ein Ensemle für alte Musik eingerichtet werden.   Sänger/innen und folgende Instrumente sind willkommen: 

     - Blockflöten (möglichst auch Tenor und Bass   

     - Historische Rohrblattinstumente wie Krummhorn, Dulzian ...  

     - Engmensurierte Posaune   

     - Gamben

     - Lauten